Wichsen unter Drogen? Kann das funktionieren?

Domina LadyJulina gibt dir eine dominante Anfänger Wichsanweisung für das erste Mal Masturbieren mit den Poppers Drogen

So kleiner Sklave, ich habe mir extra für dich was Neues besorgt. Ein Experiment sozusagen. Es wurde mir gesagt, dass es kleine Sklaven wie dich zu willenlosen Poppers-Marionetten macht. Mann muss es nur schütteln und dem Versuchsobjekt mittels inhalieren verabreichen. Und dann soll das wohl wunderbar funktionieren! Wir werden das jetzt einfach Mal gemeinsam testen. Einverstanden? Ich gehe davon aus, dass du auch so ein Poppersfläschen bei dir hast, oder? Gut, denn du wirst jetzt meinem Poppersbefehl folgen. Nur für Anfänger. Ich kenn dich ja nicht. Nicht das du mir aus den Latschen kippst. So eine kleine harmlose Poppersanleitung. Also ziehst du dich aus und begibst dich unverzüglich vor deine Herrin auf die Knie. Sofort! Dein Schwanz und dein Orgasmus gehören mit. Und wag es ja nicht, ihn auch nur zu berühren, ohne das ich dir die Erlaubnis gebe. Sonst werde ich ihn dir in einen Keuscheitsgürtel einsperren und ihn nie wieder herauslassen. Hab ich mich klar ausgedrückt? Gut! Dann nimmst du jetzt das Poppersfläschen und wirst es einmal unter dein eines Nasenloch halten und dann unter das Andere. Und dann wirst du je einmal schön tief ziehen. Ich will, das du es dir schön tief in dein Näschen hineinziehst, meine kleine zukünftige Poppers- Wichssau. Über kurz oder lang werde ich dich zu meiner willenlosen Marionette machen! Du wirst nur noch auf meinen Befehl hin in einen Poppersrausch versetzt werden und auch nur noch auf meinen Befehl hin zum Orgasmus kommen. Du wirst jetzt deinen Schwanz in die Hand nehmen und ihn ganz leiht auf und ab massieren. Ich wiil, dass er schön hart wird und du merkst wie das Sperma in deine Eier aufsteigt. Wie sie immer feuchter und immer geiler wird. Wie langsam die Lust immer mehr und mehr aufsteigt. Und Stop! Hand weg vom Schwanz! Erneut mit jedem Nasenloch ein tiefer Zug von der Popperflasche! Gut! Jetzt deinen Schwanz wieder in die Hand. Jetzt wieder auf und ab massieren. Diesmal ein wenig fester. Es ist aufregend, oder? So als kleiner Poppersanfänger. Und Stop! Und wieder 2 tiefe Züge nehmen und dann weiter wichsen. Wieder etwas fester zugreifen. Doch diesmal sollst du dabei die Luft anhalten. Pass aber jetzt auf, dass du nicht plötzlich abspritz. Vor allem nicht ohne das ich es dir erlaubt habe! Reis dich also zusammen! Und Stop!! Hand weg vom Schwanz! Und jetzt wieder 2 mal von der Poppersflasche ziehen. Und jetzt wo du so richtig zugedröhnt und notgeil bist, möchte ich das du deine Frau anrufst und ihr ins Telefon stöhnst, werden du heftig zum Orgasmus kommst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.