Wichsanleitungs Massage von deiner Freundin

Was glaubst du, wird die Wichsanleitung von deiner Freundin so gut sein wie die, die du dir sonst im Internet anschaust?

Hi Schatz, ich habe mich gerade umgezogen. Da es hier auf der Terasse schin richtig frisch ist, habe ich mir deinen Lieblings Fleece Jogginganzug angezogen. Der fühlt sich so unglaublich schön auf der Haut an. Vor allem untenrum. Da habe ich nämlich kein Höschen an. Und jetzt reibe ich mich gerade im Schritt und werde dabei total feucht! Jetzt will ich aber natürlich auch, dass dein Schwanz so richtig heiß wird. Das er für mich so richtig groß und hart wird! Wenn er dann so richtig steinhart ist, dann spuckst du dir auf die Eichel und fängst damit an, ihn zu massieren. Die Vorhaut dabei stramm zurückziehen und dann immer wieder von unten bis oben zur Eichel. Und diese immer wieder mit der Hand umreiben! Genau so ist es richtig. u machst das jetzt einfach weiter so und ich zeig dir mal ein bisschen mehr von mir als nur diesen kuschelliegen Jogging. Ich hatte ja schon erwähnt, dass ich darunter gar kein Höschen trage! Und ich sehe schon, wie dein Schwanz anfängt zu zucken. Ich möchte jetzt, dass du als nächstes mit den Fingern der einen Hand deine Eichel massierst und mit denen der Anderen deinen Schafft hoch und runter massierst. Und jetzt mit beiden Händen schön fest umfassen und mit beiden Fäusten hoch und runter wichsen. Und jetzt wirst du langsam schneller und schneller. Immer feste mit beiden Fäusten deinen Schwanz umfassen. Jetzt nimmst du die Hand von der Eichel und knetest dir die Eier, während du mit der anderen Hand weiter wichst. Soll ich dir zeigen, wie schnell ich dich wichsen sehen möchte? So schnell, wie ich jetzt meine feuchte Fotze mit diesem Dildo ficke! Vor allem möchte ich, dass wir jetzt zusammen kommen! Ich zähle jetzt von 5 runter und bei 0 möchte ich dich spritzen sehen! 5….4….3….2….1….0 und spritz ab! Gut gemacht, Schatz. Ich hoffe es hat dir gefallen. Ich bin jetzt richtig durchgeschwitzt und gehe erst mal unter die Dusche.

Schreibe einen Kommentar