Wichs deinen Schwanz und fick deine Arschfotze dabei

Für deinen Minischwanz reicht eine Hand zum Wichsen. Die Finger der Anderen steckst du dir dabei einfach in den Arsch!

Na, du kleiner Wichser! Ist es mal wieder an der Zeit, sich um deinen kleinen Schwanz zu kümmern? Da freut sich dein Sklavenschwänzen aber, oder? Wenn die Herrin dich endlich wieder wichsen lässt! Also, zieh dich aus und knie dich auf den Boden. Kommen da etwa schon die ersten Lusttropfen aus dem Eichelloch getropft. Ich hoffe doch nicht! Sollte davon auch nur etwas auf den Boden tropfen, musst du das natürlich direkt auflecken. Deinen eigenen, ekeligen Glückstropfen. Du wirst erst dann spritzen, wenn ich es dir sage, ja! Also fang an zu wichsen! Aber nur mit 2 Fingern. Immer schön hoch und runter. Dein kleiner Schwanz ist so ekelig. Damit wirst du nie eine Frau glücklich machen. Aber das weißt du ja eh schon. Jetzt darfst du ruhig ein bisschen schneller wichsen. Schneller! Und Stop! Die böse Herrin lässt dich nicht so, wie du es gerne hättest. Es ist eben nicht einfach, mein Sklave zu sein! So, es geht weiter. Fang wieder an zu wichsen! Ich benutze dich wie es mir gerade gefällt. Wichs jetzt schneller und stell dir vor, du darfst dabei meine Nylonbeine massieren. Bist du da geil drauf? Meine göttlichen Beine und Füße. Eine Kombination, die dir Spaß machen sollte. Wichsen und dabei die Nylonbeine deiner Herrin anbeten. Also wichs weiter und werde bloß nicht langsamer! So, du hast ja noch eine Hand frei. Dann kannst du dir den Mittelfinger dieser Hand in dein Arschloch stecken. Deine Arschfotze braucht es nämlich auch ganz dringend. Du tust alles, was ich will. Es geht bei dir einfach alles darum, deine Herrin glücklich zu machen. Also wichs schön weiter und fick deine Arschfotze dabei. Und jetzt versuchst du noch, deinen Zeigefinger reinzustecken. 2 Finger im Arschloch fühlt sich doch einfach noch viel geiler an. Das Wichsen dabei aber nicht vergessen. Na, meinst du,du kannst dir deine ganze Faust in den Arsch schieben? Ich denke, dass machen wir beim nächsten Mal. Also mach dich darauf gefasst. So und jetzt kommt noch der dritte Finger hinzu. Komm, rein damit und fick dich so richtig fest! Na, tut es ein bisschen weh? Diesen Schmerz musst du für deine Herrin aushalten. So, jetzt zieh deine Hand aus dem Arsch und leck dir jeden einzelnen Finger sauber. Na, wie schmeckt es? Ach, jetzt habe ich ganz vergessen, dass du heute gar nicht abspritzen darfst! Das tut mir jetzt aber leid!

Andrea18
Andrea18

Schreibe einen Kommentar