Speedwichsen ist deine letzte Chance!

Wenn du es nicht schaffst in der vorgegebenen Zeit abzuspritzen, wird Lou Nesbit dich so bestrafen, wie du es noch nie erlebt hast

Bist du endlich aufgewacht! Kannst du dich noch an letzte Nach erinnern? Du wolltest mich aufreißen, nicht wahr? Du dachtest, dass du mich ficken kannst. Doch jetzt bist du hier in meiner Gewalt! Du hast keine Chance zu entkommen. Was ich von dir will? Du hast 2 Möglichkeiten: Entweder du bist für ewig mein Sklave oder du schaffst es zu entkommen. Dafür musst du allerdings etwas erledigen. Du musst wichen und kommen. Allerdings in der Zeit, die ich dir vorgebe. Schaffst du das, lass ich dich gehen. Schaffst du es nicht, wirst du wohl nie wieder abspritzen werde. Also pack deinen Schwanz aus. Allerdings werde ich dich nicht so wichsen lassen wie immer. Nur rauf und runter und dann abspritzen. Nein, wir machen es auf meine Art. Hier habe ich nämlich so einige Utensilien, mit denen wir deinen Pimmel bearbeiten werden. Und das kann ganz schön weh tun! Aber dein einziger Weg hier herauszukommen, ist es, trotz der Schmerzen abzuspritzen! Also nimm erst mal deine Spucke um deinen Schwanz etwas gleitfähiger zu machen. Jetzt fang an zu wichsen. So wie immer. Das ist noch einfach. Dabei wird es allerdings nicht bleiben. Jetzt nimmst du eine Bürste mit harten Borsten und massierst deinen Schwanz damit. Vor allem deine blank Eichel. Tut das weh? Vielleicht findest du die Schmerzen sogar richtig geil. Wichs deinen Schwanz mit der Bürste hoch und runter! So jetzt kommt die nächste Stufe. Du wirst weiter wichsen, während du das Gefühl hast, dass ich deinen Schwanz mit diesem Messer hier, jeder Zeit stechen, bzw. abschneiden könnte. Mal sehen, o du deine Erektion halten kannst! Wichs um dein Leben. Wichs weiter! Genau, so ist es brav! Jetzt gehen wir zur dritten Stufe über. Wenn du diese bewältigst, darfst du gehen. Du musst deinen Schwanz mit einem Lineal schlagen. Aber so richtig hart. Und dabei darfst du nie aufhören zu wichsen. Dazu stelle ich meine Stoppuhr auf 3 Minuten. Innerhalb dieser Zeit musst du trotz der Schläge auf deinen Schwanz abspritzen! Die Zeit läuft! Immer schön schlagen und wichsen! Komm gib Gas. Du hast nur noch 1 Minute. Du willst doch, dass ich dich gehen lasse, oder? Ich glaube deine Eier werden schon praller! Du scheinst es doch ernsthaft zu schaffen. Trotz der Schmerzen und der Angst abzuspritzen! Da bin ich doch selber erstaunt. Da werde ich dich wohl nochmal gehen lassen!

Schreibe einen Kommentar