Mega Orgasmus an deinem Geburtstag

Susi.live

An deinem Geburtstag willst du bestimmt so richtig geil kommen, oder? Mit dieser Wichsanweisung für Geburtstagskinder fliegt dir deine Sahne direkt auf die Torte

Hallo mein Kleiner, alles Gute zum Geburtstag. Und damit du an diesem besonderen Tag so richtig geil zum Orgasmus kommst, gebe ich dir jetzt eine richtig geile Wichsanweisung. Also pack deinen Schwanz aus und las uns loslegen, mein Schatz. Ich habe hier schon was vorbereitet und würde sagen, wir spucken erstmal schön auf die Eichel drauf. Dann verreiben wir alles über den ganzen Schwanz, damit es gleich so richtig geil flutscht. Und dann genauso wie ich es dir hier vormache auf und ab massieren. Und hin und wieder massiert du dir dann nur deine pralle Eichel. Fest gedrückt mit kreisenden Bewegungen. Und dann wieder nur den Schaft massieren. Hier ruhig etwas schneller und fester. So machst du jetzt alleine weiter und ich zeige dir in der Zeit gerne etwas mehr von mir und meinem Traumbody. Würdest mich wohl gerne nackt sehen, oder. Na dann ziehe ich mir mal den BH aus und zeigt dir meine kleinen, aber festen Titten. Schau dir meine steifen Nippel an! Aber vernachlässige bloß das Wichsen nicht! Sollte dein Schwanz trocken geworden sein, dann spuck noch mal drauf. Ich möchte, dass du mir gleich auf meine Pussy abspritzt. Dass du mir sie so richtig schön zukleisterst. Dafür muss ich mir natürlich jetzt auch mein Höschen ausziehen! Na, wie gefällt dir mein süßes Pfläumchen. Fängt dein Schwanz schon an zu zucken? Läuft dir das Sperma schon im Schaft hoch? Während du deinen Schwanz im gleichmäßigen Rhythmus schön weiter wichst, reib ich mir die Pussy, bis sie richtig schön feucht wird. So, rotz dir nochmal auf deine Eichel und dann geht es in die finale Runde. Und jetzt musst du so schnell und fest wie möglich wichsen, damit du auch richtig viel und weit abspritzt. Du kommst auf mein Komando 10…9….8…7…6…5…4….3….2…1….0 und jetzt alles voll auf meine Pussy. Bis auf den letzten Tropfen! Alles Gute zum Geburtstag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.