Heute bin ich mal dein Boss!

Eigentlich bist du ja der Boss. Doch heute zeigt dir deine geile Sekretärin mal, wo es langgeht. Die kann nämlich nicht länger mit ansehen, wie erbärmlich du deinen Schwanz unter deinem Tisch im Büro wichst!

Was schaust du so, hm? Heute bin ich mal dein Boss! Jetzt vertauschen wir einfach mal die Rollen. Sonst habe ich dir immer zu gehorschen und jetzt machst du einfach mal das, was ich möchte! Ich hab dir schon so oft beim Wichsen zugesehen. Und ich kann dir nur sagen, dass geht noch viel besser! Das wird mir sonst zu langweilig, immer deine komischen Bewegungen unter dem Tisch zu beobachten. Ich glaube du brauchst da ein wenig Hilfe und die werde ich dir natürlich gerne geben! Das wird dir auch gefallen! Hast du deine Hose schon auf? Dann hol das Prachtstück mal raus. Was? Er ist ja noch nicht mal hart. Da muss ich dir wohl etwas von mir zeigen. Meine feuchte Pussy oder meine Titten, damit er richtig schön groß wird. Wenn dein Schwanz dann so stramm wie dieser Dildo aussieht, können wir mit unserer Lektion beginnen! Hast du es dir schön bequem gemacht? Eine schöne bequeme Position ist nämlich beim Masturbieren ganz wichtig. So kannst du deinen prallen Schwanz auch richtig gut sehen! Ich weiß doch wie geil du auf deinen eigenen Schwanz bist. Den findest du doch unwiderstehlich. Wichs ihn jetzt geil für mich! Und am besten rotzt du ihn richtig voll. Dann lässt es sich einfacher rauf und runter wichsen. Merkst du wie es schon viel besser flutscht? Und jetzt kannst du auch richtig viel Druck auf deine pralle Eichel ausüben. Die möchte so richtig schön fest massiert werden. Du wirst sehen, es wird nicht lange dauern, bis die ersten Lusttropfen herauslaufen. Ja das ist gut. Das machst du richtig geil! Und wo sind dabei deine Gedanken? Soll ich es dir zeigen? Genau, bei meinen prallen, runden Titten. Dann wichst es sich nämlich gleich nochmal so gut, oder? Stell dir meine Riesenmöpse richtig nah bei dir vor. Ich sitze dir genau gegenüber und spiele an ihnen, während du deinen Schwanz geil am massieren bist! Und jetzt will ich das du schneller und fester wichst! Wenn du allerdings merkst, wie die Sahne langsam im Schaft hochsteigt, dann werde wieder langsamer. Wir wollen uns doch schön Zeit lassen, wir Beide! Da soll doch eine ordentliche Portion rauskommen. Mit deiner anderen Hand, ziehst du jetzt deine Vorhaut ganz stramm zurück. Es muss richtig an der Eichel ziehen. Merkst du wie geil das ist, wenn du jetzt beim Wichsen so richtig fest zupackst! Du darfst jetzt auch wieder schneller und fester wichsen. Wichs du Sau. Merkst du die Sahne kommen? Jetzt musst du nicht mehr aufhören. Hemmungslos darfst du dich jetzt zum Orgasmus wichsen. Und dann darfst du die ganze Sahne voll auf meine prächtigen Titten spritzen!

katie-piers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.