Wichsanweisung mit Riesendildo

Diese dickbusige Blondine will am Ende ihrer Wichsanweisung deine ganze Ficksahne in ihrem Mund haben

Na mein Lieber, ich hoffe, du hast schon ein richtig fettes Rohr in der Hose! Jetzt wird nämlich richtig geil gewichst! Komm, pack ihn aus! Hol den geilen Pimmel für mich raus. Auch wenn er vielleicht nicht so groß ist, wie der Gummischwanz hier. Heute dürfen alle Schwänze kommen! Hol ihn raus aus deiner Hose und streichle ihn schön! Lass ihn geil hart werden und rotz ruhig mal richtig drauf. Muss schön flutschig sein. Dein kleiner Fickschwanz will ja heute richtig schön kommen. Oj ja, reib ihn schön fest. Reib ihn dir intensiv und geil. Von der Eichel runter bis zu deinen hoffentlich prall gefüllten Eiern. Besorg es dir geil für mich. Reib ihn hart und schnell! Auf und ab! Knete deine Eichel mal richtig schön durch! Mit richtig viel Druck den ganzen Schwanz bis zum Schaft runterwichsen. Wenn du eine Vorhaut hast, kannst du gerne damit Spiele. Immer mal wieder über die Eichel hochziehen und dann wieder zurück. Hast du keine Vorhaut mehr, massierst du einfach deine Eichel. Aber immer schön mit viel Spucke! Wir wollen schließlich so richtig viel Ficksaft herausholen. Reib ihn dir geil und stell dir vor, alle Mösen wollen von dir vollgespritzt werden. Alle Muschies wollen deinen Ficksaft. Schön schnell auf und ab. Du willst doch spritzen, oder? Du kleine geile Drecksau. Ich will deinen Saft. Ich will, dass du mich richtig vollspritzt. Das du mir deine geile Soße gibst. Ich kanns kaum abwarten, dass du mich richtig vollwichst. Bitte wichs mich voll, ich brauche deinen Saft! Spritz mir voll in meine Fickfresse! Ich will deinen ganzen Schwanzsaft schlucken! Nimm ihn noch härter und schneller ran! Lass mich nicht warten. Mach dich bereit zum Abspritzen. Wichs alles ab und rotz mir richtig schön die Fresse voll. Komm ich geb dir einen Countdown. Gib mir bei Null bitte deinen Sachsaft, dein ganzes Sperma. 10….9….8….7….6…..5……4….3….2….1…..0 …Wichs mich voll, gib mir alle. Schön in meine weit aufgerissene Maulfotze!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.