Wichs dir deine Ficksahne in dein Gesicht

Kurze Wichsanleitung ohne Spielereien oder Experimente! Einfach hart und schnell wichsen um dir am Ende deine Ficksahne in dein eigenes Gesicht zu spritzen

Nun, du fragst dich was wir heute vorhaben? Das kann ich dir gerne erzählen! Du wirst dir heute einen wichsen. Und das ganz ohne jegliche Aufgaben oder Spielereien. Aber dafür wirst du dir am Ende richtig schön selber in deine Fresse wichsen! Ja, du hast richtig gehört! So wie wir Frauen des Öfteren mal einen Cumshot in die Fresse bekommen, sollst du dir heute mit deiner eigenen Ficksahne ins Gesicht spritzen. So ich möchte das du diesen Gedanken erst mal wieder vergisst und dann werde ich dich gleich mal wichsen lassen. Ich hoffe du hast dafür gesorgt, dass dein Schwanz schon steht. Denn dann kann es ja sofort losgehen. So, dann wichs mal deinen Schwanz für mich! Mach ihn richtig schön hart für mich! Richtig schön wichsen. Genau, erst langsam! Jetzt schneller! Jetzt noch schneller! Genau, wichs mal schön so weiter, in diesem Tempo. Wir vertiefen den Gedanken von eben jetzt noch mal ein Bischen. Du wirst dich gleich hinlegen. Mit dem Po zu einer Wand oder zu einem Sofa. Ungefähr so, wie ich es dir jetzt vormache. Wirst die Beine versuchen hinter deinen Kopf zu legen. Ganz so als ob du versuchen würdest deinen Schwanz zu blasen. Wirst heftig weiter wichsen und dir so gleich in dein eigenes Gesicht spritzen. Würde mich übrigens wundern, wenn das das erste Mal wäre. Ja mein Lieber. Dann möchte ich jetzt, dass du den Druck auf deinen Schwanz verstärkst und ihn so hart wie möglich abwichst. Genau, gut machst du das! Noch schneller und noch härter. Mit der anderen hat sollst du deine Eier schön durchkneten, damit gleich so richtig viel Ficksahne herausspritzt. Noch härter!! Und jetzt Stop. Bring dich selber in die Position, die ich dir eben gezeigt habe. Dein Schwanz sollte jetzt genau vor deinem Gesicht sein. Jetzt mache ich für dich einen Countdown und am Ende wirst du dir in dein hässliches Gesicht spritzen! Und jetzt alles voll in deine eigene Fresse. Na wie fühlt sich dass jetzt an? Richtig schön demütigend, oder?

Blondehexe
Blondehexe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.