Deutsche Wichsanleitung mit bayrischem Dialekt

Das deutsche Pornogirl Mara Martinez und eine geile deutsche Wichsanleitung mit bayrischem Dialekt

Servus, du bekommst heute eine bayrische Wichsanleitung von mir! Dafür habe ich mir auch extra ein super sexy Dirndl angezogen. Und nen richtig dicken Gummischwanz habe ich hier auch schon. Daran zeige ich dir, wie du deinen Schwanz so richtig geil abmelken kannst. Spätestens beim Anblick meines sexy Ausschnitts, sollte dein Schwanz jetzt schon super steif und hart sein! Soll ich dir mal zeigen, was ich unter dem Dirndl trage? Nichts! Hier kannst du mein blankes Fötzchen sehen. Jetzt nimm deinen Schwanz mal in die Hand und fang an ihn zu wichsen. Schön langsam von oben bis unten. Von der Eichel bis zum Schaftansatz!Aber schön langsam damit du nicht jetzt schon abspritz! Du kannst ihn mit deiner Spucke etwas feucht machen! Und dann massierst du ihn genau so, wie ich e dir an meinem Gummischwanz vormache. Jetzt kannst du auch mal etwas schneller wichsen und ich zeig dir mal meine Titten mit den geilen, gepiercten Nippeln. Du wichst und stellst dir dabei vor, wie du deinen Schwanz zwischen meine Titten steckest. Dabei kannst du jetzt noch etwas schneller wichsen. Dabei solltest du auch auf gar keinen Fall deine Eier vergessen. Die kannst du mit einer Hand massieren, damit gleich auch so richtig viel Ficksahne herauskommt. Mach deinen Schwanz jetzt noch mal feucht, denn jetzt geht es in die letzte Runde. Jetzt musst du Gas geben und wir wollen ja nicht, dass du ihn wund wichst. Wichs ihn jetzt richtig hart und schnell. Du wirst gleich richtig geil abspritzen! Wo willst du denn hinspritzen. Auf meine Fotze, oder meine Titten? Oder auch in meine Maulfotz! Soll ich dir einen Countdown geben? 10..9…8….7…6…5…4..3…2…1…0…und wichs die ganze Sahn raus. Das war doch richtig geil, oder?

Schreibe einen Kommentar